Die Suche erzielte 33 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Vergiss kein einziges Wort: Roman / Dörthe Binkert

von Binkert, Dörthe 1949- [Verfasser/-in].

book Buch | 2018 | ZeitgeschichteDie Geschichte der Familie Strebel, insbesondere ihrer patenten weiblichen Mitglieder, im oberschlesischen Gleiwitz in der Zeit des Nationalsozialismus und in den Nachkriegsjahren wird detailreich, historisch kompetent, aber auch unterhaltsam und mit einer guten Prise Humor erzählt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Digitale Filiale (1). Standort(e): Onleihe .
Fever: Roman / Deon Meyer

von Meyer, Deon [Verfasser] | Schäfer, Stefanie [Übersetzer].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Heavy Metal | Latin/Afrocuban | Swing | Jazz | Rock/Pop | Zeitgeschichte | Bewältigung | Mörder | Abiturient | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema "Ich will vom Fieber erzählen, von unserer Stadt Amanzi - und von dem Mord an meinem Vater Willem." Nicolaas Storm fährt mit seinem Vater Willem durch ein vollkommen verändertes Südafrika. Nach einem Fieber, das weltweit fünfundneunzig Prozent der Menschen getötet hat, versuchen die beiden, einen sicheren Platz zum Leben zu finden. Das Land ist in einem Zustand der Gesetzlosigkeit. Gangs ziehen schwerbewaffnet umher, wilde Tiere bedrohen die Menschen. Schließlich aber finden Vater und Sohn einen Platz für eine Siedlung. Andere Menschen stoßen zu ihnen - Abenteurer, elternlose Kinder, ehemalige Soldaten. Sie alle müssen die Gesetze des Überlebens neu lernen. Nico wird zum Schützen ausgebildet. Er verliebt sich in Sofia, die wildeste Frau, die jemals ihre kleine Stadt betreten hat, und er beginnt wieder an eine Zukunft zu glauben. Bis eine Katastrophe passiert...Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Prag

von Veszelits, Thomas [Autor] | Reincke, Madeleine [Autor].

Computerdatei Computerdatei | 2017 | Bildband | Belletristische Darstellung | Führer | Zeitgeschichte | Geschichte 1990 | Identitätsfindung | Akademiker | Amerikaner | Budapest | Niederlande | Prag | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Baedeker.Auf dem Weg nach Europa Der Baedeker Prag führt in eine Verbindung aus Vergangenheit mit der Moderne und begleitet durch Hradschin, über die Karlsbrücke, in barocke Kirchenpracht ebenso wie in edle Restaurants und Designerläden. Die E-Book Ausgabe basiert auf: 18. Auflage 2017 Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Prags Wirtschaft, seiner Architektur und seinen Menschen und erzählt die Geschichte der Stadt der 1000 Türme. Was kann man  mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Entdecken Sie Prag zu Fuß: Spannende Touren führen u.a. vom Kleinseitner Ring zum Laurenziberg, durch die Prager Neustadt, folgen Kafkas Spuren oder ganz bequem mit der Tram durch die bezaubernde Moldaumetroplole. Andere Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben. Infografiken zeigen u.a. Prag von oben und von unten, einen Sozialismus mit menschlichem Antlitz und das jüdische Prag. Einzigartige 3D- Darstellungen geben einen lebendigen Ein- und Überblick in den St.- Veits-Dom, den Königspalast und das Nationaltheater. Baedeker-Tipps verraten u.a. wie man mit der Straßenbahnlinie 22 in nur 30 Minuten an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbeigondelt, wie man Kafkas Prag kennenlernen kann, wo man das In- Lokal findet, und warum man Karten für einen Besuch in der fantastischen Hl.-Kreuz-Kapelle auf Burg Karlstein rechtzeitig reservieren sollte. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Fever: Roman

von Meyer, Deon [Autor] | Bross, Martin [Sprecher].

Computerdatei Computerdatei | 2017 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Heavy Metal | Latin/Afrocuban | Swing | Jazz | Rock/Pop | Bewältigung | Mörder | Abiturient | Abenteuer & Reise | Weitere Titel zum Thema "Ich will vom Fieber erzählen, von unserer Stadt Amanzi - und von dem Mord an meinem Vater Willem."Nicolaas Storm fährt mit seinem Vater Willem durch ein vollkommen verändertes Südafrika. Nach einem Fieber, das weltweit fünfundneunzig Prozent der Menschen getötet hat, versuchen die beiden, einen sicheren Platz zum Leben zu finden. Das Land ist in einem Zustand der Gesetzlosigkeit. Gangs ziehen schwerbewaffnet umher, wilde Tiere bedrohen die Menschen. Schließlich aber finden Vater und Sohn einen Platz für eine Siedlung. Andere Menschen stoßen zu ihnen - Abenteurer, elternlose Kinder, ehemalige Soldaten. Sie alle müssen die Gesetze des Überlebens neu lernen. Nico wird zum Schützen ausgebildet. Er verliebt sich in Sofia, die wildeste Frau, die jemals ihre kleine Stadt betreten hat, und er beginnt wieder an eine Zukunft zu glauben. Bis die Katastrophe passiert - und sein Vater ermordet wird."Einen Roman zu schreiben ist wie eine Reise in ein unbekanntes Land. Und die Entdeckungen, die man während dieser Reise macht - über die eigene Welt und sich selbst, formen und verändern nicht nur die Geschichte, sondern auch den Autor. Der Grund, warum dieses Buch so besonders für mich ist, liegt darin, wie es mich und mein Schreiben verändert hat. Und wie es meinen Blick auf das menschliche Zusammensein neu geformt hat." Deon MeyerVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Im Frühling sterben: Roman

von Rothmann, Ralf [Autor].

Computerdatei Computerdatei | 2015 | Zeitgeschichte | Krieg/Frieden | Lesung | Krieg | Weitere Titel zum Thema <P><EM>Im Frühling sterben</EM> ist die Geschichte von Walter Urban und Friedrich - "Fiete" - Caroli, zwei siebzehnjährigen Melkern aus Norddeutschland, die im Februar 1945 zwangsrekrutiert werden. Während man den einen als Fahrer in der Versorgungseinheit der Waffen-SS einsetzt, muss der andere, Fiete, an die Front. Er desertiert, wird gefasst und zum Tod verurteilt, und Walter, dessen zynischer&nbsp;Vorgesetzter nicht mit sich reden lässt, steht plötzlich mit dem Karabiner im Anschlag vor seinem besten Freund ... <BR><STRONG>In eindringlichen Bildern erzählt Ralf Rothmann vom letzten Kriegsfrühjahr in Ungarn, in dem die deutschen Offiziere ihren Männern Handgranaten in die Hacken werfen, damit sie noch angreifen, und die Soldaten in der Etappe verzweifelte Orgien im Angesicht des Todes feiern. Und wir erleben die ersten Wochen eines Friedens, in dem einer wie Walter nie mehr heimisch wird und noch auf dem Sterbebett stöhnt: "Die kommen doch immer näher, Mensch! Wenn ich bloß einen Ort für uns wüsste ..."</STRONG></P>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Im Frühling sterben / Ralf Rothmann

von Rothmann, Ralf [Autor] | Sarbacher, Thomas [Spr.].

Computerdatei Computerdatei | Krieg/Frieden | Lesung | Zeitgeschichte | Krieg | Weitere Titel zum Thema "Im Frühling sterben" ist die Geschichte von Walter Urban und Friedrich "Fiete" Caroli, zwei siebzehnjährigen Melkern aus Norddeutschland, die im Februar 1945 zwangsrekrutiert werden. Während man den einen als Fahrer in der Versorgungseinheit der Waffen-SS einsetzt, muss der andere, Fiete, an die Front. Er desertiert, wird gefasst und zum Tod verurteilt, und Walter, dessen zynischer Vorgesetzter nicht mit sich reden lässt, steht plötzlich mit dem Karabiner im Anschlag vor seinem besten Freund ... In intensiven Bildern erzählt Ralf Rothmann vom letzten Kriegsfrühjahr und den ersten Wochen eines Friedens, in dem einer wie Walter nie mehr heimisch wird.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969: Autorenlesung / Frank Witzel

von Witzel, Frank [Verfasser].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Erlebnis | Männliche Jugend | Deutschland | Historisches | Weitere Titel zum Thema Sommer 1969. Teenager Timo reflektiert seinen Alltag, ohne die Erwachsenenwelt im Kontext des aufkommenden Linksterrorismus zu begreifen. Auf der parallel geführten Erzählebene blickt der Protagonist als todkranker Mann zurück ... - Deutscher Buchpreis 2015.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Stefan Kaminski liest Thomas Brussig "Das gibt's in keinem Russenfilm"

von Brussig, Thomas [Autor] | Kaminski, Stefan [Sprecher] | Krewer, Harald [Regisseur].

Computerdatei Computerdatei | 2015 | DAISY-MP3 | Lesung | Zeitgeschichte | Historisches | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon-Edition.as Leben ist mit Zufällen gespickt, doch wir schreiben Lebensläufe." 1991. Ein Abend in Ost-Berlin. Die Wiedervereinigung ist ausgefallen. Die Mauer steht und teilt Deutschland. Der Schriftsteller Thomas Brussig lässt sich vom begeisterten Applaus der Zuhörer mitreißen und gibt ein Versprechen: Solange es nicht alle können, wird auch er keine Reise in den Westen unternehmen. Solange nicht jeder eines haben kann, wird auch er kein Telefon haben. Und, weil erst drei Versprechen magisch binden: Solange es verboten ist, will auch er niemals Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins lesen. Daran wird er sich halten müssen, denn auch die DDR hält sich. Thomas Brussig erzählt die schillernde Biographie des berühmten Schriftstellers Thomas Brussig - und schreibt nebenbei unsere Gegenwart um.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Zwei Herren am Strand: Roman / Michael Köhlmeier

von Köhlmeier, Michael 1949- [Autor].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Chaplin, Charlie | Churchill, Winston | Freundschaft | Historisches | Weitere Titel zum Thema Charlie Chaplin und Winston Churchill treffen sich heimlich, um einer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen: sich über die unterschiedlichsten Methoden von Selbstmord auszutauschen - und so ihre eigenen Ängste und Depressionen zu überwinden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Heimatjahre: Roman / Felix Huby

von Huby, Felix 1938- [Autor].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 1945-1959 | Familie | Dorf | Schwaben | Heimat | Weitere Titel zum Thema Vom Kriegsende und vor allem den Jahren des Wiederaufbaus in einem kleinen Ort im Schönbuch handelt dieser Roman. Mit viel Einfühlungsvermögen werden die Schicksale von Einzelnen und Familien geschildert und damit ein Einblick in die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland gegeben.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Kinder der Freiheit: Roman / Ken Follett

von Follett, Ken 1949- [Autor] | Schumacher, Rainer [Übers.] | Schmidt, Dietmar [Übers.].

Computerdatei Computerdatei | Zeitgeschichte | Historisches | Weitere Titel zum Thema In Europa und den USA finden zwischen 1961 und 1989 kolossale Umwälzungen statt: Mitten durch Europa wird ein "eiserner Vorhang" gezogen, der die Welt teilt. In den USA wagen die Afroamerikaner um M.L. King, gegen ihre Diskriminierung friedlich zu demonstrieren. Abschluss der Jahrhundert-Trilogie.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Das Leben der Rebecca Jones: Roman / Angharad Price

von Price, Angharad [Autor] | Runge, Gregor 1981- [Übers.].

Computerdatei Computerdatei | Zeitgeschichte | Historisches | Weitere Titel zum Thema Rebecca Jones wird Anfang des 20. Jahrhunderts auf einem kleinen Bauernhof in einem abgelegenen Tal in Wales geboren. Ihre Erinnerungen lassen gleichsam ihr Leben wie die Kultur des ländlichen Wales lebendig werden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Wir sehen uns dort oben: Roman / Pierre Lemaitre

von Lemaitre, Pierre 1951- [Autor] | Peter, Antje 1973- [Übers.].

Computerdatei Computerdatei | Zeitgeschichte | Historisches | Weitere Titel zum Thema Frankreich 1918: In den letzten Kriegstagen rettet der Soldat Édouard seinem Kameraden Albert das Leben, wird dabei aber so schwer entstellt, dass er nicht heimkehren will. Albert verschafft ihm eine neue Identität. Er ahnt nicht, in was für Schwierigkeiten er sich damit begibt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Wir sehen uns dort oben: ungekürzte Lesung / Pierre Lemaitre. Lesung mit Markus Hoffmann. Regie Wolf-Dietrich Fruck. Übers. aus dem Franz. von Antje Peter

von Fruck, Wolf-Dietrich [ctb] | Hoffmann, Markus 1959- [ctb].

Computerdatei Computerdatei | MP3 | Lesung | Zeitgeschichte | Historisches | Weitere Titel zum Thema Pierre Lemaitres Historischer Roman "Wir sehen uns dort oben" - ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2013. Frankreich, im November 1918: Der Erste Weltkrieg ist beendet. Albert Maillard, ein liebenswürdiger, aus einfachen Verhältnissen stammender Soldat, kommt bei dem letzten, sinnlosen Einsatz fast zu Tode. Doch sein Kamerad Édouard Péricourt, ein Zeichenkünstler aus wohlhabendem Hause, rettet ihm das Leben - und wird dabei selbst von einer Granate entstellt. Von diesem Tag an sind die beiden ungleichen Freunde unzertrennlich. Gemeinsam kehren sie in ein Land zurück, das ihre toten Helden feiert, von den Überlebenden jedoch nichts wissen will.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Kruso

von Seiler, Lutz [Autor] | Dinda, Franz [Sprecher] | Hartwich, Anna [Regisseur].

Computerdatei Computerdatei | 2014 | Lesung | Zeitgeschichte | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Edgar fällt aus seinem Leben, als seine Freundin stirbt. Er geht auf die Insel Hiddensee und wird Abwäscher im Betriebsferienheim "Zum Klausner". Dort trifft er viele, denen die Grenzen der DDR zu eng sind. Unter ihnen ist Alexander Krusowitsch, genannt Kruso, der Ed unter seine Fittiche nimmt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Kruso: Roman / Lutz Seiler

von Seiler, Lutz 1963- [Autor].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Politische Verfolgung | Republikflucht | Saisonarbeiter | Kneipe | Hiddensee | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Edgar fällt aus seinem Leben, als seine Freundin stirbt. Er geht auf die Insel Hiddensee und wird Abwäscher im Ferienheim "Zum Klausner". Dort trifft er viele, denen die Grenzen der DDR zu eng sind. Unter ihnen Alexander Krusowitsch (Kruso), der Ed unter seine Fittiche nimmt. - Deutscher Buchpreis 2014.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer: Roman / Alex Capus

von Capus, Alex 1961- [Autor].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Schliemann, Heinrich | Oppenheimer, J. Robert | Heisenberg, Werner | Geschichte 1924-1945 | Politischer Wandel | Lebenslauf | Kunstfälschung | Kunststudent | Spionin | Sängerin | Junge Frau | Atomphysiker | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Erneut setzt A. Capus 3 Schweizern ein literarisches Denkmal: dem Kunstfälscher Emile Gilliéron, der Spionin Laura d'Oriano und dem Atomphysiker Felix Bloch. Kunstvoll verknüpft Capus ihre Schicksale miteinander vor dem historischen Hintergrund der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Wovon wir träumten / Julie Otsuka

von Otsuka, Julie 1962- [Autor] | Scholtz, Katja [Übers.].

Computerdatei Computerdatei | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 1900 | Alltag | Japanischer Einwanderer | Eheschließung | Einwanderung | Japanerin | Kalifornien | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Japanische Mädchen wanderten um 1920 nach USA aus, um dort von einem Institut vermittelte Japaner zu heiraten. Die Träume in ihrem Gepäck mussten einer harten Realität weichen. Bewegende Story über die Erfahrungen als Einwanderer, die in der Internierung nach dem Angriff auf Pearl Harbor endet.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Der Hügel des Windes: Roman / Carmine Abate

von Abate, Carmine 1954- [Autor] | Hansen, Esther 1969- [Übers.].

Computerdatei Computerdatei | Zeitgeschichte | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Von 1902 bis heute ist der Rossarco der Hügel des Windes, auf dem sich das Schicksal der Familie Arcuri entscheidet: Liebe und Kämpfe, Geburten und Tod, Krieg und Frieden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Doris Wolters liest Anne Gesthuysen, Wir sind doch Schwestern / Regie: Sebastian Reiß. Red. Bearb.: Kathrin Ackermann

von Wolters, Doris 1952- [ctb].

Computerdatei Computerdatei | CD | Belletristische Darstellung | Lesung | Zeitgeschichte | Familienbeziehung | Alltag | Schwester | Xanten | Frauen | Weitere Titel zum Thema Reihen: Argon-Hörbuch.Auf dem Tellemannshof am Niederrhein kommen die Schwestern Gertrud, Paula und Katty zusammen, um Gertruds 100. Geburtstag zu feiern. Sie lassen ihr Leben seit dem frühen 20. Jahrhundert Revue passieren.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Finden Sie nicht, was Sie suchen?
Machen Sie einen Anschaffungsvorschlag
Bitte überprüfen Sie bei Erstanmeldung im Kundenportal Ihre persönlichen Datenschutzoptionen. Diese finden Sie in Ihrem Benutzerkonto, hier können Sie auch Ihre Änderungen vornehmen.

Powered by Koha