Die rechte Mobilmachung : wie radikale Netzaktivisten die Demokratie angreifenPatrick Stegemann, Sören Musyal

Von: Stegemann, Patrick 1989- [Verfasser/-in] | Musyal. Sören [Verfasser/-in].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 290 Seiten 21 cm 1 Grafik.Verlag: Berlin Econ 2020, Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783430210225.Systematik: Pa2a
Sprache: deutsch
Begleitmaterial: 1 Grafik
Zusammenfassung: Immer mehr rechte Influencer betrachten es als ihre Mission durch emotionalisierte Botschaften in die Mitte der Gesellschaft zu wirken und haben breite Netzwerke hinter sich. Es geht um den systematisch organisierten Hass im Netz, der nicht dort bleibt, sondern zu realen Gewalttaten führt.Mehr lesen »Rezension: Die Autoren verschafften sich ein authentisches Bild der Szene, indem sie interne Chatgruppen der neuen Rechten durchforsteten, radikalisierten Instergramern folgten und hunderte extreme YouTube-Videos untersuchten,. Die beiden Journalisten waren bereits mit der Dokumentation "Lösch dich" tief ins Thema des systematisch organisierten Hasses im Netz eingestiegen. Immer mehr rechte Influencer betrachten es als neue Mission durch emotionalisierte Posts in die Mitte der Gesellschaft zu wirken und haben breite Netzwerke hinter sich. Der live gestreamte Anschlag in Christchurch deutet darauf hin, dass vielleicht zukünftig häufiger aus Online-Hass Offline-Gewalttaten im realen Leben werden. "Was in den dunklen Ecken des Internet entsteht bleibt nicht dort". Aber noch seien wir, folgt man den "Identitären", in der Phase des systematischen "Vorbürgerkrieges", des Infokriegs. Was dabei am meisten hilft, sind die Plattformen selbst, denn die Tendenz zum Populismus sei ihnen strukturell eingebaut.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Sachliteratur Sachliteratur Zentralbibliothek
Politik Pa2a Steg (Regal durchstöbern) Verfügbar 17507356302
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.
Bitte überprüfen Sie bei Erstanmeldung im Kundenportal Ihre persönlichen Datenschutzoptionen. Diese finden Sie in Ihrem Benutzerkonto, hier können Sie auch Ihre Änderungen vornehmen.

Powered by Koha