Die Spionin : RomanImogen Kealey ; aus dem Englischen von Gabriele Weber-Jarić

Von: Kealey, Imogen [Verfasser/-in].
Mitwirkende(r): Weber-Jarić, Gabriele [Übersetzer/-in].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 457 Seiten 22 cm. Verlag: 2020, Auflage: 1. Auflage., Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783352009464.Originaltitel: Liberation Themenkreis: Frauen | ZeitgeschichteSystematik: Roman
Sprache: deutsch
Zusammenfassung: Frankreich, 1943: Nancy Wake heiratet den wohlhabenden Geschäftsmann Henri Fiocca. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer, denn Nancy ist im Widerstand gegen die Deutschen aktiv und auf ihren Kopf ist eine große Summe ausgesetzt. Schon bald gerät Henri in Fänge der Gestapo ...Mehr lesen »Rezension: Schriftstellerin Imogen Robertson und Drehbuchautor Darby Kealy schreiben hier gemeinsam unter einem Pseudonym. Hierbei ist es ihnen gelungen, historische Persönlichkeiten und Fakten mit einigen fiktiven Elementen in einen spannenden, fast thrillerartigen Roman zu gießen. - Dieser handelt von der Neuseeländerin Nancy Wake, die im 2. Weltkrieg zunächst auf eigene Faust, später als Agentin der Briten die Résistance unterstützte und eine Gruppe von Widerstandskämpfern führte. Beginnend mit Wakes Aufenthalt in Paris, wo sie ihren ersten Ehemann Henri Fiocca kennenlernte, führen die Autoren den Leser durch die verschiedenen Phasen des Widerstands gegen die Deutschen. Deutlich erkennt man Wakes Führungsstärke, ihre Zähigkeit und ihr Durchsetzungsvermögen. - Welche Personen und Handlungselemente fiktiv sind, erläutern die Autoren am Ende des Buches, das auch ohne jegliche Vorkenntnisse Lesegenuss bietet. - Wer sich aufgrund der Lektüre weiter mit Nancy Wake beschäftigen möchte, greife zu Michael Jürgs "Codename Hélène".Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Bestseller Buch Bestseller Buch Zentralbibliothek
Bestseller Bestseller (Regal durchstöbern) Verfügbar 17507443582
Schöne Literatur Schöne Literatur Zentralbibliothek
Romane Roman Keal (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 26.05.2020 17507484649
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.
Bitte überprüfen Sie bei Erstanmeldung im Kundenportal Ihre persönlichen Datenschutzoptionen. Diese finden Sie in Ihrem Benutzerkonto, hier können Sie auch Ihre Änderungen vornehmen.

Powered by Koha