Emily und die geheime Nachtpost Benjamin Read & Laura Trinder ; aus dem Englischen von Birgit Niehaus

Von: Read, Benjamin [Verfasser/-in] | [Verfasser/-in].
Mitwirkende(r): Niehaus, Birgit 1968- [Übersetzer/-in].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 319 Seiten Illustrationen 21 cm.Verlag: Hamburg CARLSEN 2020, Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, EAN: 9783551521170, ISBN: 9783551521170.Reihen: Mitternachtsstunde - Buch.Originaltitel: The midnight hour Systematik: 10-12 Fantastisches
Sprache: deutsch
Zusammenfassung: Um ihre verschwundenen Eltern zu finden, gerät Emily in der magischen Mitternachtsstunde ins viktorianische London und steht vor der Aufgabe, die böse Nokturne unschädlich zu machen, bevor es zu spät ist... Ab 9/10.Mehr lesen »Rezension: Kurz nachdem ein eigenartiger Bote zur Geisterstunde geheimnisvolle Briefe gebracht hat, verschwinden Emilys Eltern ... Bewaffnet mit Igel Hoggins und ihrer unnachahmlich großen Klappe macht sich Emily auf die Suche und stolpert in ein magisch-viktorianisches London des 19. Jahrhunderts - eine Stadt, in der im wahrsten Sinne des Wortes die Zeit stehengeblieben ist. Auf den Straßen tummeln sich Hexen und Dämonen und hegen allergrößtes Misstrauen gegen das Tagvolk ... Doch zum Glück trifft sie auf Tarquin, den sympathischen Nachtwächter-in-Ausbildung, der ihr zur Seite steht, wenn es darum geht, die böse Nokturne unschädlich zu machen und ihre Eltern zu befreien.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Kinderliteratur Kinderliteratur Zentralbibliothek
Kinderbibliothek
Roman Kind 10-12 Fantastisches Read (Regal durchstöbern) Verfügbar 17507370458
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.
Bitte überprüfen Sie bei Erstanmeldung im Kundenportal Ihre persönlichen Datenschutzoptionen. Diese finden Sie in Ihrem Benutzerkonto, hier können Sie auch Ihre Änderungen vornehmen.

Powered by Koha