Zauber der Savanne : RomanPatricia Mennen

Von: Mennen, Patricia [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Computerdatei, 477 S. Kt. Verlag: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2013 , Medientyp: , EAN: 9783641085056, ISBN: 9783641085056.Themenkreis: Familie | Belletristik & Unterhaltung > Romane & Erzählungen > FrauenGenre/Form: Belletristische DarstellungSchlagwörter: Geschichte 1924-1928 | Reise | Tochter | Deutsche | Landwirtschaftlicher Betrieb | Berlin | Kalahari
Sprache: ger
Zusammenfassung: Dritter Teil zu "Der Ruf der Kalahari" und "Sehnsucht nach Owitambe". - Jella und Fritz von Sonthofen sind nach ihrem Aufenthalt in Indien nach Owitambe zurückgekehrt. Während sie ihre Heimat in der Kalahari gefunden haben, zieht es ihre Tochter Ricky nach Berlin.Mehr lesen »Inhalt: Heimat ist dort, wo Herz und Seele zu Hause sind Afrika, 1924. Owitambe steht in voller Blüte. Jella und Fritz von Sonthofen haben ihre Träume verwirklicht und mit ihrer Farm ein kleines Paradies geschaffen. Die Kalahari ist ihre Heimat geworden, die sie nicht mehr verlassen möchten. Ihre Tochter Riccarda hingegen sträubt sich gegen die Sesshaftigkeit. Sie geht nach Berlin, um Sängerin und Tänzerin zu werden. Doch als es zu einer schicksalhaften Begegnung kommt, wird Rickys Leben auf den Kopf gestellt. Wird sie in Europa bleiben - oder wird sie erkennen, dass ihr Herz für Afrika schlägt?Mehr lesen »Rezension: Die packende Familiensaga in Barbara-Wood-Manier findet nun nach "Der Ruf der Kalahari" und "Sehnsucht nach Owitambe" ihren Abschluss. Jella und Fritz von Sonthofen sind nach Afrika zurückgekehrt. Die Kalahari ist ihre Heimat und sie leben glücklich auf ihrer Farm Owitambe. Jella hat ihre Arztpraxis mittlerweile zu einer kleinen Klinik ausgebaut. Unterstützung findet sie in Sonja, der Frau ihres Halbbruders Raffael. Nach einer langen Ausbildungszeit zum Rechtsanwalt kehrt er endlich von England nach Owitambe zurück. Allerdings macht ihm ein alter Feind das Leben schwer. Während Jella und Fritz auf Owitambe glücklich sind, zieht es ihre Tochter Ricky nach Berlin. Sie will dort als Sängerin und Tänzerin ihr Glück suchen. Begleitet wird sie von ihrem Freund und Manager Valentin. Wird sie ihr Glück in Europa finden, oder stimmt sie eine Begegnung mit einem alten Freund aus Indien um? Und auch auf Owitambe gibt es Probleme - ein böser Sangoma verflucht alle Menschen.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Digitale Filiale
eMedien Titel digital verfügbar. Hier klicken zum Ausleihen. Verfügbar
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.
Bitte überprüfen Sie bei Erstanmeldung im Kundenportal Ihre persönlichen Datenschutzoptionen. Diese finden Sie in Ihrem Benutzerkonto, hier können Sie auch Ihre Änderungen vornehmen.

Powered by Koha